Hinweis zur Durchführung von Eigentümerversammlungen bzw. Abrechnungserstellung

 

Die Durchführung einer Eigentümerversammlung bei Anwesenheit mehrerer Personen ist zurzeit grundsätzlich nicht möglich. Hier besteht für uns als Verwalter auch kein Ermessensspielraum.

Leider bestehen auch keine adäquaten Alternativen zur persönlichen Anwesenheit.

Sobald sich die Situation ändert und die Möglichkeit besteht wieder Versammlungen durchzuführen, werden wir selbstverständlich reagieren. Sie erhalten dann die Einladung - wie gewohnt in Schriftform auf dem Postwege.

Unabhängig davon erstellen wir bereits Jahresabrechnungen. Sofern diese bereits im Zeitraum des Versammlungsverbots fertig gestellt werden, übersenden wir Ihnen diese entsprechend vorab.

Bitte beachten Sie, dass zur Wirksamkeit der Abrechnung ein mehrheitlicher Beschluss im Rahmen der dann zu einem späteren Zeitpunkt durchzuführenden, ordentlichen Eigentümerversammlung erforderlich ist.