Gepflegtes Mehrfamilienhaus im Sauerland

57368 Lennestadt, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    5538
  • Objekttypen
    Mehrfamilienhaus, Renditeobjekt
  • Adresse
    (Oberelspe)
    57368 Lennestadt
  • Grund­stück ca.
    963 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    468 m²
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    2002
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Garage
    4 Stellplätze
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3.57 % inkl. MwSt.
  • Mieteinnahmen (Ist)
    31.605,00 EUR
  • Kaufpreis
    550.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Garage

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    26.05.2021
  • Gültig bis
    25.05.2031
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1969
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    84,90 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    C
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 84,90 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Flurstück 102, Zum Limberg 17, 17 a

Das 963 m² große Grundstück ist mit einem gepflegten Mehrfamilienhaus mit 7 Wohneinheiten unter Krüppelwalmdach bebaut. Es handelt sich um ein voll unterkellertes, eingeschossiges Wohnhaus mit ausgebautem Dachgeschoss und einer weiteren Wohnung im Spitzboden.

Das Wohnhaus wurde ursprünglich im Jahre 1966 errichtet. In den Jahren 2002 und 2007 wurde das Wohnhaus umfangreich umgebaut und modernisiert.

Die Gesamtausstattung der Wohnungen ist solide, wertig und zeitgemäß.

Die Wohnungen sind individuell konzipiert und verfügen über ein gewisses *Flair*. Das Gebäude verfügt über 3 Treppenhäuser. Die Wohnungen sind über separate Eingänge erschlossen.

Flurstück 105, Zum Limberg

Das 590 m² große Baugrundstück in direkter Nachbarschaft ist mit einem Doppelgaragengebäude mit Satteldach bebaut und kann zusätzlich zu einem Kaufpreis von
EUR 90.000,00 erworben werden.

Eine weitere Bebauung mit einem Ein-/ oder Mehrfamilienhaus ist möglich.

Ausstattung

Die Beheizung erfolgt über eine Oel-Zentralheizung, Baujahr 2001, die Warmwasseraufbereitung teilweise zentral bzw. über Elektrodurchlauferhitzer.

Weitere Ausstattungsdetails:
- Holz- bzw. Kunststoff-Fenster mit Isolierverglasung tlw. mit Wärmedämmverglasung
- Dacheindeckung mit Betondachsteinen/Isolierung und Dämmung; Dachrinnen und Abfallrohre aus Kupfer
- Bodenbeläge: Fliesen bzw. Laminat
- Die Bäder sind modern und zeitgemäß gestaltet.

VERMIETUNGSKONZEPTION:

Wohnung 1, EG (OG), ca. 95 m², 3 Zimmer, KDB, Büro, AR, Terrasse
Wohnung 2, EG, ca. 78 m², 3 Zimmer, KDB, AR, Balkon
Wohnung 3, DG, ca. 78 m², 2 Zimmer, Wohnen-Essen-Kochen, B, AR, Balkon
Wohnung 4, EG, ca. 82 m², 4 Zimmer, KDB, WC, AR, Balkon
Wohnung 5, Spitzboden, ca. 30 m², Leerstand
Wohnung 6, UG, ca. 62 m², 2 Zi., KDB, Büro-Keller, AR, Terrasse
Wohnung 7, UG, ca. 43 m², 2 Zi., KDB, WC, AR, Terrasse, Garten

Im Untergeschoss befindet sich bei Bedarf eine weitere Ausbaumöglichkeit. Der Werk-/Hobbyraum kann ggfs. als Appartement (ca. 36 m²) umgebaut werden.

Sonstige Informationen

Bei allen Fragen zu dieser Immobilie stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite.
Sämtliche Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 26.05.2021
Endenergiebedarf Wärme: 84.9 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Heizöl EL
Wesentliche Energieträger Warmwasser: Strom-Mix
Energieeffizienzklasse: C
Baujahr Gebäude: 1969, Erweiterung und umfangreiche Wärmdedämmung 2003
Baujahr Wärmeerzeuger: 2001

Lage

Oberelspe ist ein Ortsteil von Lennestadt im Kreis Olpe und liegt direkt an der Bundesstraße 55 zwischen den Orten Oedingen und Elspe. Überregional bekannt wurde Elspe durch die Karl-May-Festspiele.

Lennestadt ist eine mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Olpe im Sauerland. Die bevölkerungsreichste Gemeinde dieses Kreises umfasst insgesamt 43 Ortsteile. Heute finden viele Einwohner einen Arbeitsplatz in dem eisen-, stahl- und metallverarbeitenden Gewerbe, im Maschinenbau sowie der elektrotechnischen Industrie.

Das Vereinsleben in Oberelspe ist vielfältig. Gesellschaftliche Aufgaben werden von unterschiedlichen Musikvereinen, vom Schützenverein sowie vom Sauerländischen Gebirgsverein wahrgenommen.Der Schützenverein verfügt über eine moderne repräsentative Schützenhalle. Prunkstück des SGV ist die an einem Waldrand gelegene, zuletzt im Jahr 2019 renovierte und erweiterte Wanderhütte. Dem Sportverein e. V. steht für den Spielbetrieb eine neue Kunstrasenanlage zur Verfügung. Das von der Freiwilligen Feuerwehr jährlich veranstaltete Weinfest ist über die Grenzen von Oberelspe hinaus bekannt.

Der Tourismus hat eine große wirtschaftliche Bedeutung.

Ein Kindergarten ist im Ort vorhanden.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

KONTAKT

Meyer und Partner Immobilien GmbH
Schobbostraße 17 | 59755 Arnsberg
02932-97200 | info@meyerundpartner.de