Solides, großzügig aufgeteiltes Dreifamilienhaus in stadtnaher Wohnlage von Neheim
Objektdaten
Objektnummer 20043-5066
Objektart Haus
Ort Arnsberg
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 11
Wohnfläche 394,00 m2
Baujahr 1976
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 425.000 €
Ausstattung und Merkmale
Heizung Gas
Garagen/Stellplätze 0/2
Grundstücksfläche 1.222,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Energieeffizienzklasse G
Endenergieverbrauch 210.7 kWh/(m²·a)
Gültig bis 22.01.2030
Baujahr (nach Ausweis) 1976

Beschreibung

Das gepflegte, solide Wohnhaus wurde im Jahre 1976 in konventioneller, massiver Bauweise (1-geschossige Bauweise zur Straßenseite, 2-geschossige Bauweise zur Gartenseite) mit Satteldach errichtet.

Das Erd- und Gartengeschoss wurde mit einer Klinkerfassade versehen. Die großzügigen Giebelseiten mit Eternitschiefer.

In jeder Etage ist eine individuelle, großzügige Wohnung vorhanden.


Aufteilung/Konzeption:

Die familiengerechte Hauptwohnung im Erdgeschoss mit einer Wohnfläche von ca. 148 qm verfügt über ein
großzügiges Wohnzimmer mit Essbereich und Zugang auf den überdachten Balkon, eine Wohnküche, Gäste-WC, Diele sowie einen separater Schlaftrakt mit Elternschlafzimmer, zwei Kinderzimmern, Bad und Flur.

Die gemütliche Wohnung im Dachgeschoss mit einer Wohnfläche von ca. 121 qm teilt sich auf wie folgt:
großzügiges Wohnzimmer mit Dachterrasse, eine Wohnküche, Gäste-WC, Diele sowie einen separaten Schlaftrakt mit Elternschlafzimmer, Kinderzimmer, Bad, Abstellraum und Flur.

Die Einliegerwohnung im Gartengeschoss mit einer Wohnfläche von ca. 125 qm ist über einen separaten Eingang erschlossen und verfügt über ein Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse, Küche, Arbeitszimmer, zwei Schlafzimmer, zwei Bäder, Windfang und Diele.

Das Wohnhaus ist voll unterkellert. Außer der Wohnung befinden sich im Gartengeschoss der Heizungsraum, ein Waschkeller sowie ein Abstellraum. Dieser Bereich ist ebenfalls über einen separaten Außenzugang an der Nordseite erschlossen.

Das Treppenhaus führt bis zum Dachboden, der bei Bedarf eine weitere Ausbaureserve bietet.

Ausstattung

Die Gesamtausstattung ist solide, klassisch und gepflegt. Die Beheizung der Wohnungen erfolgt über eigene Gasthermen mit separatem Warmwasserspeicher (je 160 Liter).

Die Thermen und Warmwasserboiler befinden sich im Heizungsraum im Souterraingeschoss.

Die Kunststofffenster verfügen über eine Isolierverglasung und Rollläden.

Bei den Bodenbelägen in den Wohn- und Schlafräumen handelt es sich um Bodenfliesen, Teppichboden, Kork- bzw. Laminatboden.


Aktuelle Vermietungssituation:

Die Dachgeschosswohnung sowie die Einliegerwohnung im Gartengeschoss sind zur Zeit vermietet.
Die monatlichen Mieteinnahmen betragen aktuell ca. EUR 1.100,00.

Die Erdgeschosswohnung ist zur Zeit unbewohnt und kann daher kurzfristig von den neuen Eigentümern bezogen werden.

Das Wohnhaus eröffnet dem Eigennutzer ideale Perspektiven. Dem Kapitalanleger bietet das Objekt eine akzeptable Rendite von über 5 %.

Lage

Das ansprechende Dreifamilienhaus befindet sich in gefragter, zentrumnaher Wohnlage von Neheim.

Das gewachsene Wohnumfeld besteht fast ausschließlich aus Wohnhäusern.

Die Neheimer Fußgängerzone ist nur ca. 700 m entfernt. Kindergärten, Grundschule, weiterführende Schulen, Ärzte und sonstige Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind ebenfalls fußläufig erreichbar.

Der Autobahnanschluss zu A445/A46 in Richtung Dortmund bzw. Sauerland befindet sich nur ca. 500 m entfernt.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe