Objektdaten
Objektnummer 20014-A-14686
Objektart Haus
Ort Waldbröl - Waldbröl
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 6
Wohnfläche 220,00 m2
Baujahr 1962
Bezug sofort
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 259.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas
Garagen/Stellplätze 2/1
Nutzfläche 117,00 m2
Grundstücksfläche 978,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 171 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse F
Gültig bis 16.03.2027
Baujahr (nach Ausweis) 1962
Warmwasser enthalten

Beschreibung

Das freistehende Einfamilienhaus wurde 1962 auf einem ca. 978 m² großen Grundstück teilunterkellert und in massiver Bauweise errichtet. Nach zwei erfolgten Anbauten bietet Ihnen diese repräsentative Immobilie eine Wohnfläche von ca. 220 m² sowie eine Nutzfläche von ca. 60 m² im Keller und eine etwa 57 m² große, beheizte Schwimmhalle. Eine Glasfront und breite Schiebeelemente schaffen im Sommer nach Süden hin offene Übergänge zum Außenbereich. Bei schönem Wetter können Sie auf den Terrassen im Erdgeschoss sowie dem Balkon oder der Dachterrasse im Obergeschoss entspannte Stunden verbringen und den Fernblick genießen.

Aufteilung:
Kellergeschoss: 2 Vorratsräume, Heizungsraum, Waschraum, Trockenraum, Raum für Filter und Pumpe für den Pool,
Erdgeschoss: Diele, Arbeitszimmer, Wohn-/ Esszimmer, Küche, Kinder- und Freundezimmer, Bad, Schwimmhalle, 2 Terrassen
Obergeschoss: Gästezimmer, Bad, Schlafzimmer Balkon, Büro, Dachterrasse

Ihre Fahrzeuge finden Platz in der an das Haus grenzenden Doppelgarage und auf weiteren befestigten Stellplätzen.

Durch die Garage mit Schlupftüre ist der Bereich des hinteren Gartens erreichbar. Im vorderen Garten finden Sie einen wertvollen Baum- und Strauchbestand mit 2 Walnussbäumen, 2 Maronen, Magnolien, Feuerahorn und Korkenzieherhaselnuss.

Ausstattung

Die gepflegte Immobilie wird mittels einer 2011 erneuerten Gas-Zentralheizung beheizt, die auch der Warmwasseraufbereitung dient. Die ebenfalls 2011 auf dem Dach installierte Solaranlage erwärmt unterstützend das Brauchwasser und das Schwimmbad.

Die Holzfenster sind isolierverglast.

In allen Wohn- und Schlafräumen wurde edler Echtholz-Parkett verlegt. Der Dielenbereich, die Bäder und die Küche sind mit Natursteinfliesen ausgelegt.

Energieausweisart:
Verbrauch 171 kWh/m²a inklusive Warmwasser
Energieeffizienzklasse: F
Befeuerung Gas
Baujahr Energieausweis: 1962

Lage

Profitieren Sie von der zentrumsnahen Stadtlage, die es Ihnen ermöglicht, viele Dinge des täglichen Lebens fußläufig zu erledigen. Einzelhandelsgeschäfte befinden sich in unmittelbarer Nähe. Der Busbahnhof ist nur wenige Minuten entfernt.

Waldbröl ist eine Stadt mit viel Potential. Als Mittelzentrum der Region bietet die Stadt eine große Bandbreite an Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen. Eine der großen Attraktionen des oberbergischen Landes ist der zweiwöchentlich stattfindende traditionelle Vieh- und Krammarkt, der an einem Morgen bis zu 15.000 Besucher zählt. Das kulturelle und gesellschaftliche Leben wurde im Jahr 2010 durch das Europäische Institut für Angewandten Buddhismus (EIAB) bereichert.

Alle Schultypen sind vertreten. Die medizinische Versorgung ist sehr gut und wird durch das ansässige Kreiskrankenhaus abgerundet.

Unmittelbar vor den Stadttoren liegt das Nutscheid, das größte zusammenhängende Waldgebiet im Bergischen Land. Im Herbst 2015 wurde hier der ca. 7,5 ha große Naturerlebnispark Panarbora eröffnet, eine einzigartige Kombination von Natur, Vergnügen und Umweltbildung.

Sonstige Angaben

Die Stadt Waldbröl liegt mit knapp 20.000 Einwohnern zentral im südlichen oberbergischen Kreis (Nordrhein-Westfalen) in einer landschaftlich schönen, waldreichen Mittelgebirgslage.

Waldbröl ist eine Stadt im Aufbruch! Die jüngsten Entwicklungen gehen dahin, die Stadt in den nächsten Jahren als Wirtschaftsstandort, Wohnort und Ausflugsziel noch attraktiver zu gestalten.

Waldbröl hat eine gute Verkehrsanbindung. Profitieren Sie von einer hervorragenden Busverbindung in sämtliche Richtungen. Mit dem Bus können Sie u.a. zum 10 km entfernten Bahnhof in Schladern fahren (Bahnverbindung Richtung Siegen/Köln/Aachen). Die Autobahnanschlüsse der A4 (Richtung Köln-Olpe), der A3 (Richtung Köln-Frankfurt) sowie der A 560 (Richtung Bonn) erreichen Sie in ca. 20 bis 30 Fahrminuten.

Die nächstgelegenen Großstädte sind Siegen (ca. 47 km), Bonn (ca. 50km) und Köln (ca. 65 km).

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe