MEYER UND PARTNER VOR ORT

meyer-und-partner-newsroom

16. Auflage der Enser Messetage ein voller Erfolg

 

Die Wirtschafts- und Verbrauchermesse, die als „Enser MeTa“ bereits vor 16 Jahren bekannt geworden ist, lockte am vergangenen Wochenende wieder zahlreiche Besucher in die Hubertushalle in Ense-Niederense. Trotz der zahlreichen Corona-Meldungen war die Veranstaltung stark besucht und sowohl für den Veranstalter als auch für die Aussteller und Besucher ein voller Erfolg.

Die Enser Messetage wurden am Samstag mit Ansprachen von Ralf Hettwer, Klaus Osterhaus und Vize-Landrätin Irmgard Soldat feierlich eröffnet. In der vom 09.03.2020 zitierten Ansprache im Soester Anzeiger, lobte Ralf Hettwer den respektvollen Messegeist der Teilnehmer: „Großartig ist nicht nur das Angebot der 42 Aussteller rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben. Hervorragend ist auch das Erfolgskonzept des Messe-Dauerbrenners: Das direkte Gespräch der Besucher mit ihren potentiellen Auftragnehmern. Mega wichtig ist es, dass wir uns auf unser Kerngeschäft und auf unsere Kernkompetenz konzentrieren. Dabei spielen der gegenseitige Respekt und die Akzeptanz untereinander, eine entscheidende Rolle. Ich denke, dass dieser respektvolle Messegeist bei den Enser Messetagen zu finden ist.“

Unter den 42 Ausstellern waren auch dieses Jahr wieder die Immobilienexperten von Meyer und Partner mit einem großen Messestand vertreten. Auf dem Stand des Full-Service-Immobiliendienstleisters aus Südwestfalen wurden aktuelle Immobilienangebote sowie Neuigkeiten im Bereich der Baulandentwicklung ausgestellt und umfassend zu der zurzeit heißbegehrten Marktwertermittlung beraten.

Reinhard Kaulmann, seit 25 Jahren Immobilienexperte bei Meyer und Partner, fühlt sich zu Ense besonders stark verbunden. „Da ich selbst in Ense wohne, ist mir die Messe eine besondere Herzensangelegenheit. Das erste Mal durften wir 2016 bei den Enser Messetagen mit dabei sein. Seitdem ist die Veranstaltung fester Bestandteil unserer Öffentlichkeitsarbeit. Auch in diesem Jahr konnten wir wieder interessante Gespräche mit den Besuchern führen. Es ist einfach immer sehr schön, besonders nah am Geschehen zu sein und im direkten Austausch zu den Immobilieninteressierten zu stehen. Wir konnten vor Ort wieder viele bekannte Gesichter treffen und neue Kontakte zu Interessenten und Firmen aus Ense und Umgebung knüpfen. Der Stand im nächsten Jahr ist schon fest eingeplant und die Vorfreude sehr groß.“

Durch die lokale Verbundenheit von Herrn Kaulmann zu Ense und Umgebung konnte Meyer und Partner bereits unzählige Immobilien vermarkten und steht auch Ihnen bei allen Fragen rund um die Immobilie gerne zur Seite. Die Immobilienexperten freuen sich auf Ihren Anruf unter 02932-97200.

Bilder zu der vergangenen Veranstaltung finden Sie exklusiv in der Galerie des Soester Anzeigers unter www.soester-anzeiger.de

KONTAKT

Meyer und Partner Immobilien GmbH
Schobbostraße 17 | 59755 Arnsberg
02932-97200 | info@meyerundpartner.de