Hochwertiges, freistehendes EFH (ca. 172 m²) mit Garten und Doppelgarage sucht Mieter!
Objektdaten
Objektnummer 20014-W-16393M
Objektart Haus
Ort Westerburg VG - Langenhahn
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 6
Wohnfläche 172,00 m2
Baujahr 1988
Bezug sofort
Kaltmiete 1.200 €
Kaution 2.400 €
Nebenkosten 120,00 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand teil/voll renoviert
Heizung Oel, Zentral
Schlafzimmer 4
Badezimmer 2
Garagen/Stellplätze 2/1
Balkon/Terrasse 0/1
Boden Fliesen, Parkett, Laminat
Nutzfläche 14,00 m2
Grundstücksfläche 830,00 m2
Keller
Garten
Kamin
Rolladen

Beschreibung

Die Immobilie wurde 1988 auf dem ca. 830 m² großen Grundstück erbaut. Das Grundstück ist vollständig eingezäunt. Die Wohnfläche mit ca. 172 m² verteilt sich über zwei Stockwerke.

Im Kellergeschoss des Hauses stehen Ihnen zwe Kellerräume zur Verfügung.

Über den Windfang gelangen Sie in den einladenden Wohn- und Essbereich mit dekorativem Kamin. Die Essecke bietet Ihnen Zugang zur Terrasse mit angrenzendem Garten. Hier können sich Groß und Klein wohlfühlen. Vom Wohn- und Esszimmer finden Sie die Küche mit angrenzendem Hauswirtschaftsraum. Ein kleiner Zwischenflur bietet Ihnen Zugang zum geräumigen Tageslichtbad sowie zu den zwei Zimmern, die als Schlafzimmer oder Büro genutzt werden können.

Eine Etage treppauf gelangen Sie in das geräumige Studio mit Kamin und Anschluss zur Loggia. Auch hier verbindet ein Zwischenflur das Duschbad und die zwei Kinderzimmer mit der Wohnung.


Aufteilung:

EG: Windfang, Wohnen und Essen, Terrasse, Küche, Hauswirtschaftsraum, Flur, 2 Schlafen, Bad, Gäste-WC
DG: Studio, Loggia, Flur, 2 Schlafen, Bad


Informationen:

Die Nettokaltmiete beträgt EUR 1.050,-, hinzu kommt eine Doppelgarage für EUR 100,- und die Küche für EUR 50,-.
Die monatlichen Nebenkostenvorauszahlungen belaufen sich auf EUR 120,-. In den Nebenkosten sind keine Heiz- und Stromkosten enthalten.
Die Kaution beträgt zwei Nettokaltmieten.
Das Haus kann ab sofort bezogen werden.
Haustiere sind nicht erlaubt!
Der abgetrennte Keller wird durch den Eigentümer über einen separaten Eingang genutzt und ist nicht im Mietangebot enthalten.

Ausstattung

Das Objekt wird mittels einer Öl-Heizung beheizt. Das Kaufen des Heizöls muss vom Mieter übernommen werden. Zusätzlich stehen Ihnen zwei Kamine, einer im Wohnzimmer und einer im Studio zur Verfügung. Die Holzfenster sind doppelverglast. Die Böden sind mit Fliesen, Laminat und PVC belegt. Die Immobilie ist mit einer Alarmanlage geschützt.

Lage

Diese Immobilie finden Sie in zentraler und wirtschaftlich hervorragender Lage im Herzen des Westerwaldes, zwischen Westerwälder Seenplatte und dem Wiesensee, in einem Ort mit fast 1.400 Einwohnern. Vor Ort finden Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte sowie einen Bahnhof mit Anschlussmöglichkeiten nach Altenkirchen, Westerburg und Limburg. In der Gemeinde können Ihre Kleinsten den Kindergarten oder die Grundschule besuchen. Die Stadt Westerburg ist nur ca. 6 km entfernt. Dort befinden sich weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie alle sonstigen Einrichtungen wie Banken, Ärzte, Apotheken, Schulen und Kindergärten sowie zahlreiche Vereine und Freizeitmöglichkeiten. Nach Montabaur zur Autobahn A 3 (Köln-Frankfurt) sowie zum ICE-Bahnhof sind es nur ca. 15 Minuten.

Sonstige Angaben

Westerburg ist Sitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde und liegt im Herzen des Westerwaldes. Das Stadtbild ist geprägt vom Schloss und der 1906 erbauten Eisenbahnbrücke. Die Jüngsten können eine der drei Kindergärten besuchen. Die Grund- und weiterführenden Schulen finden Sie in Westerburg, auch die Freie Montessori - Schule – Westerwald ist hier angesiedelt. Das Vereins- und Freizeitangebot kommt auch nicht zu kurz. Ob Musikverein, Yoga, Turnen, Leichtathletik oder Basketball, hier ist für jeden was dabei. In der grünen bewaldeten Umgebung kommen auch Wanderer und Radfahrer auf ihre Kosten. Besonders die stillgelegte Bahntrasse zwischen Wallmerod und Westerburg lädt zum Radfahren, Inlineskaten und Wandern ein. Behörden, Banken, Ärzte, Apotheken und Supermärkte wie Kaufland, Rewe und Aldi befinden sich in direkter Umgebung. Die B 255 ist in ca. 5 Minuten zu erreichen. Mit der Regionalbahn können Sie von Westerburg nach Siegen oder Limburg fahren. Zu den umliegenden Gemeinden fahren Linienbusse. Zur Autobahnauffahrt A3 (Köln/ Frankfurt) gelangen Sie in ca. 20 km. Ebenfalls finden Sie hier den ICE- Bahnhof Montabaur vor, dieser ermöglicht Pendlern das Erreichen von Köln oder Frankfurt in ca. 30 Minuten.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe